Gewinnspiel-Aktion! vom 18.01.- 02.02.20

Liebe Reisefreunde,

Sie haben jetzt zusätzlich die Chance bei einer Onlinebuchung

im Zeitraum vom 18.01.- 02.02.20

einen Preis im Wert von 320,- EUR zu gewinnen.

Buchen Sie Ihre Reise jetzt online und nehmen Sie an der Verlosung teil!

Wir verlosen unter allen Reisebuchenden, Gewinne im Gesamtwert von über 500,- EUR

1 x Samsonite Reisekoffer im Wert von 320,- EUR

10 x Kofferanhänger im Wert von jeweils 10,- EUR

10 x RFID Schutzkarte im Wert von jeweils 10,- EUR

Selbstverständlich behandeln wir alle Angaben streng vertraulich und verwenden die erhobenen Daten ausschließlich im Rahmen Ihrer Buchung und der bevorstehenden Verlosung.

Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme am Gewinnspiel von AL.EX Reiseservice, nachfolgend Betreiber oder Veranstalter genannt, richtet sich ausschließlich nach diesen Teilnahmebedingungen

Teilnahmeberechtigte

Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die Ihren Wohnsitz in Deutschland und das 18. Lebensjahr vollendet haben.
Nicht teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel sind alle an der Konzeption und Umsetzung des Gewinnspiels beteiligte Personen und Mitarbeiter des Betreibers sowie ihre Familienmitglieder.

Ablauf des Gewinnspiels und Teilnahme am Gewinnspiel

Die Dauer des Gewinnspiels erstreckt sich vom 18.01.2020 9:00 Uhr bis zum 02.02.2020 18:00 Uhr. Alle in diesem Zeitraum eingehenden Buchungen nehmen am Gewinnspiel teil. Teilen Sie uns bitte bei Ihrer Buchung mit, wenn Sie am Gewinnspiel nicht teilnehmen möchten.

Gewinn, Benachrichtigung und Übermittlung des Gewinns

Folgende Preise werden vergeben:
1 x Samsonite Reisekoffer im Wert von 320 €
10 x RFID-Schutzkarte im Wert von jeweils 10 €
10 x Kofferanhänger im Wert von jeweils 10 €

Die Gewinner der Verlosung werden zeitnah über eine gesonderte E-Mail über den Gewinn informiert.

Die Aushändigung des Gewinns erfolgt ausschließlich an den Gewinner. Ein Umtausch, eine Selbstabholung sowie eine Barauszahlung des Gewinns sind nicht möglich.

Eventuell für den Versand der Gewinne anfallende Kosten übernimmt der Betreiber. Mit der Inanspruchnahme des Gewinns verbundene Zusatzkosten gehen zu Lasten des Gewinners. Für eine etwaige Versteuerung des Gewinns ist der Gewinner selbst verantwortlich.

Meldet sich der Gewinner nach zweifacher Aufforderung innerhalb einer Frist von 3 Wochen nicht, kann der Gewinn auf einen anderen Teilnehmer übertragen werden.

Datenschutz

Der Veranstalter weist darauf hin, dass sämtliche personenbezogenen Daten des Teilnehmers ohne Einverständnis weder an Dritte weitergegeben noch diesen zur Nutzung überlassen werden.

Facebook Disclaimer

Diese Aktion steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.

Anwendbares Recht

Fragen oder Beanstandungen im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel sind an den Betreiber zu richten. Kontaktmöglichkeiten finden sich im Impressumsbereich der Website.

Das Gewinnspiel des Betreibers unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit dieser Teilnahmebedingungen im Übrigen nicht berührt. Statt der unwirksamen Bestimmung gilt diejenige gesetzlich zulässige Regelung, die dem in der unwirksamen Bestimmung zum Ausdruck gekommenen Sinn und Zweck wirtschaftlich am nächsten kommt. Entsprechendes gilt für den Fall des Vorliegens einer Regelungslücke in diesen Teilnahmebedingungen.

Viel Glück und Erfolg wünscht das Team von AL.EX Reiseservice!

Sie erhalten automatisch eine Bestätigung an Ihre E-Mail-Adresse. Wir prüfen die Verfügbarkeit der angefragten Reisedaten und senden Ihnen eine ausführliche Reisebestätigung/Rechnung zu, ebenfalls per E-Mail.

Ja, Sie erhalten von uns je einen Reise-Sicherungsschein pro Reise, zusammen mit der Reisebestätigung/Rechnung. Ihre gesamten Zahlungen an uns sind somit abgesichert. Das garantiert Ihnen unser Partner R+V Versicherungen.

Ihre Reiseunterlagen (Flugticket, Pauschalvoucher, Infoblatt) senden wir Ihnen ca. zwei Wochen vor Reisebeginn per E-Mail zu.

Ja, Sie können jederzeit von der gebuchten Reise zurücktreten. Es fällt dann eine Stornogebühr an, welche mindestens 20% vom Reisepreis beträgt. Je nach Kurzfristigkeit erhöht sich dieser Prozentsatz bis maximal 100% im Falle der Stornierung am Tag der Anreise. Die Stornokosten werden mit den bereits geleisteten Zahlungen verrechnet. Sie sollten die Stornierung schriftlich vornehmen. Wir empfehlen Ihnen, sich ausreichend zu versichern. Guten Schutz bei Rücktritt aus gesundlichen Gründen sowie eine unkomplizierte Abwicklung bietet unser Partner HanseMerkur Reiseversicherung an.

Alle Individualreisen werden garantiert durchgeführt. Unsere Gruppenreisen haben allerdings eine Mindestteilnehmerzahl, die variieren können von min. 2, 4 und 6 Personen. Erfahrungsgemäß finden sie mit sehr großer Wahrscheinlichkeit statt. Viele Reisetermine müssen wir wegen großer Nachfrage sogar frühzeitig schließen.

Erfahrungsgemäß, über die ganze Saison gerechnet, liegt die durchschnittliche Gruppengröße bei etwa 20 Personen. In der Hochsaison kann die Gruppe bei unseren Classic Reisen bis max. 35 Personen bestehen. und bemühen uns, die Reisenden so einzuteilen, dass sie einerseits im Reisebus bequem sitzen können und andererseits bei den Führungen sehr gut den Erklärungen des Reiseleiters folgen können. Dafür sorgt auch unser speziell für Sie ausgewähltes Audiosystem. Gruppen, die in Boutique-Hotels wohnen, sind etwas kleiner und bestehen aus 12 bis 26 Personen.

Bei unseren Comfort PLUS Reisen besteht die maximale Gruppengröße aus 18 Personen.

Unsere Premium-Reisen finden in Kleingruppen von maximal 12 Personen statt.

Sie haben dafür folgende Möglichkeiten: Banküberweisung, Barzahlung in unserem Büro sowie Kreditkartenzahlung online oder in unserem Büro.

Sie können einen kleinen Betrag vor Ihrer Reise wechseln, dann sind Sie am Tag Ihrer Ankunft sorgenfrei. Vor Ort stehen Ihnen Wechselmöglichkeiten in allen Bankfilialen und am Flughafenschalter neben der Gepäckausgabe zur Verfügung. Bitte bedenken Sie, dass der Wechselkurs stark schwanken kann und erfahrungsgemäß in der Innenstadt günstiger ist als am Flughafen. Sie können aber auch an Geldautomaten mit Ihrer Kreditkarte bzw. Maestrocard Bargeld abheben. Geldautomaten befinden sich in Bankfilialen, Einkaufszentren, an Flughäfen und Bahnhöfen sowie in vielen Hotels.

Ja, für alle Aeroflot- sowie Lufthansaflüge können Sie ab 24 Std. vor Abflug online einchecken, wenn es sich um eine Individualreise handelt.

Die Gepäckobergrenze für das aufzugebende Gepäck liegt bei Aeroflot bei 23 kg (ein Gepäckstück). Außerdem dürfen Sie Handgepäck von maximal 10 kg (ein Gepäckstück) mit an Bord nehmen. Bitte achten Sie darauf, dass sich in Ihrem Handgepäck keine scharfen und leicht entzündlichen Gegenstände sowie Flüssigkeiten befinden. Alle Flüssigkeiten, welche in Ihrem Handgepäck verbleiben, dürfen max. 100 ml pro Stück und insgesamt max. 1000 ml Fassungsvermögen haben und separat in einer transparenten Plastiktüte abgepackt sein.

Hier gilt die Faustregel: Für alle Inlandsflüge mindestens 1,5 Stunden und für alle Auslandsflüge mindestens 2 Stunden vor Abflug.

Für einen Aufenthalt in St. Petersburg benötigen Sie seit Oktober 2019 nur noch ein E-Visum. Das neue elektronische Visum gilt u. a. für Reisende aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Ihr Visum können Sie online, mindestens 4 Tage vor Reiseantritt selbst beantragen.

Wenn Sie uns mit der Visumbeschaffung beauftragen möchten, kann die Erstellung des Visums  bis zu 10 Arbeitstage dauern.

Die Bearbeitungszeit von Visaanträgen für z.B. nach Moskau  beträgt jedoch ca. drei Wochen. Erfahren Sie hier mehr..

Für die meisten deutschen Mobilfunkanbieter ist diese Funktion freigeschaltet. Sollten Sie unsicher sein, kontaktieren Sie Ihren Mobilfunkanbieter und bitten Sie ihn ggf. Ihre SIM-Karte für Russland freizuschalten.

Ja, wenn Sie viel telefonieren oder im Internet surfen. SIM-Karten mit Prepaid-Funktion gibt es in Mobilfunkgeschäften vor Ort, z. B. an Flughäfen, Bahnhöfen und in fast allen Einkaufszentren. Sie werden dabei aufgefordert, sich per Lichtbildausweis zu identifizieren.

WLAN-Spots finden Sie in Hotels, an Flughäfen, in vielen Cafes und Restaurants sowie in der Metro. Die Übertragungsgeschwindigkeit entspricht meist dem 4G-Standard.