Weiße Nächte in St. Petersburg -Schlossbrücke

Erleben Sie die einzigartigen Weißen Nächte in St. Petersburg – ein Mittsommertraum an der Newa!

Weiße Nächte in St. Petersburg – mit anderen Worten: in der Russischen Kulturhauptstadt, im Venedig des Nordens, im Freilichtmuseum der Architektur wird ein Mittsommertraum wahr. Besuchen Sie die aufstrebende Metropole an der Ostsee. Erleben Sie obendrein Weiße Nächte in St. Petersburg – das einzigartige Naturschauspiel der hellen Nächte in der einstigen Zarenstadt!

St. Petersburg bietet jedoch nicht nur Kulturhungrigen prachtvolle Kirchen, Paläste, Kunst und Parks. Die vielen Brücken über Flüsse und Kanäle sorgen für eine magische Atmosphäre im Venedig des Nordens. Verlieben Sie sich in das romantische Flair dieser wunderschönen Stadt!

8 Tage: inkl. Flug von/nach Deutschland, Transfer, Hotel sowie umfassendem Ausflugsprogramm!
Garantierte Durchführung ab 6 Personen!

Eingeschlossene Leistungen bei der Reise Weiße Nächte in St. Petersburg:

  • Direktflug von Hamburg, Berlin, Düsseldorf oder München*
  • Flughafensteuer
  • Sicherheitsgebühren
  • Empfang in St. Petersburg durch Deutsch sprechende örtliche Reiseleitung
  • Transfer Flughafen-Hotel-Flughafen
  • 7 x Übernachtung wahlweise im komfortablen Hotel Dostojewski****, im gehobenen Author Boutique Hotel***** oder im beliebten Achilles Boutique Hotel****, jeweils in bester City-Lage
  • Doppelzimmer mit Dusche/WC, TV, Telefon, Internet, Schreibtisch sowie Minibar
  • 7 x Frühstücksbuffet
  • Hotel-Registrierungsgebühr
  • geführte Ausflüge und Besichtigungen an fünf Tagen
  • moderne Audiosysteme bei Führungen, je nach Gruppengröße
  • 5 x Mittagessen in ausgewählten landestypischen Restaurants
  • alle Eintritte
  • alle Transfers
  • deutschsprachige örtliche Reiseleitung
  • Reise-Sicherungsschein
  • Notfall-Nummer vor Ort

*Andere Flughäfen auf Anfrage

Zusatzleistungen**

  • Visum. Gern übernehmen wir für Sie diesen Part Ihrer Reisevorbereitung
  • Krankenversicherung und Reise-Rücktrittsversicherung: Als Agentur der HanseMerkur Versicherungsgruppe sind wir berechtigt, alle Versicherungen rund um Ihre Reise für Sie abzuschließen. Sprechen Sie uns gerne darauf an!

Reiseverlauf***

1. Tag Mittwoch (-/-/-)

Ihre Reise beginnt mit dem Flug nach St. Petersburg. Nach der Passkontrolle und der Gepäckausgabe, werden Sie durch Ihre Deutsch sprechende Reiseleitung in der Wartehalle empfangen. Transfer zum Hotel in komfortablen klimatisierten Bussen. Die Reiseleitung hilft Ihnen überdies bei Ihrem Check-in im Hotel.
Der restliche Tag/Abend steht Ihnen zur freien Verfügung.

Dämmerung, Brücke, Straßenlaterne, Fluss, Kirche, St. Petersburg Weiße Nächte

Peter-Paul-Festung – St. Petersburg Weiße Nächte

2. Tag Donnerstag (F/M/-)

Nach dem Frühstück im Hotel, holt Sie Ihre Reiseleitung um 10:00 Uhr ab.
Während der großen Stadtrundfahrt lernen Sie die Metropole zwischen Moderne und Zarenzeit kennen. Sie machen Fotostopps am Platz der Künste, vor der Isaak-Kathedrale, am Universitätskai, an der Erlöserkirche sowie der Spitze der Wassilij-Insel. Sie besuchen außerdem die barocke Nikolaus-Marine-Kathedrale mit ihren goldenen Kuppeln, die dem Schutzheiligen der Seefahrer gewidmet ist. Anschließend nehmen Sie an einem geführten Rundgang auf dem Gelände der Peter-Paul-Festung mit Besichtigung der Peter-Paul-Kathedrale und der Zarengruft teil. Ihr Mittagessen genießen Sie im Restaurant „Sankt Petersburg“.
Dauer: 6 Stunden
Der restliche Tag/Abend steht zu Ihrer freien Verfügung.

Unser Tipp:

Besuchen Sie die barocke Wladimir-Kirche, die bereits 1769 errichtet wurde.

3. Tag Freitag (F/M/-)

Nach dem Frühstück im Hotel, holt Sie Ihre Reiseleitung um 10:00 Uhr ab.
Mit einer der schönsten Untergrundbahnen der Welt, der Petersburger Metro, geht es Richtung Schlossplatz und Eremitage. Während der Fahrt zeigt Ihnen Ihre Reiseleitung einige der prachtvollen Stationen, die Sie übrigens gern fotografieren dürfen. Oben angekommen, geht es durch den Torbogen des Generalstabsgebäudes und über den majestätischen Schlossplatz zur weltberühmten Eremitage. Dort angekommen werden Sie durch die prunkvollen Säle geführt, die Werke von Rembrandt, Rubens, da Vinci sowie Picasso beherbergen. Im Anschluss spazieren Sie dann in Begleitung Ihrer Reiseleitung über die schönste Flaniermeile der Stadt, den Newski Prospekt und besichtigen überdies die imposante Kasaner Kathedrale. Zum Mittagessen kehren Sie dann im „48 Chairs“ ein.
Dauer: 8 Stunden
Der restliche Tag/Abend steht zu Ihrer freien Verfügung.

 

Unser Tipp:

Abends sollten Sie je nachdem eine Ballettaufführung oder ein klassisches Konzert genießen. Karten können bequem über uns geordert werden. Sprechen Sie uns gerne darauf an!

Kutsche vor großem, grünem Gebäude St. Petersburg Weiße Nächte

Eremitage St. Petersburg Weiße Nächte

4. Tag Samstag (F/M/-)

Nach dem Frühstück im Hotel, holt Sie Ihre Reiseleitung um 10:00 Uhr ab.
Heute unternehmen Sie einen Ausflug in zwei Sommerresidenzen der russischen Zaren, Puschkin. Ihre Reiseleitung begeleitet Sie durch den Park (Puschkin) und Sie genießen dann eine exklusive Führung durch die Prunksäle im Katharinen-Palast, dessen über 300 Meter lange Barock-Fassade Ihnen bereits den Atem verschlagen wird. Der Höhepunkt der Führung ist dabei das sagenumwobene Bernsteinzimmer, ein unvergleichliches Kunstwerk, das seinesgleichen sucht. Mittags speisen Sie dann im am malerischen Teich gelegenen Restaurant „Admiralität„. Hier können Sie schließlich die Eindrücke der einstigen Zarenresidenz auf sich wirken lassen. Dann geht es mit dem bequemen Bus zurück zum Hotel.

Dauer: 6 Stunden
Der restliche Abend steht zu Ihrer freien Verfügung.

 

Unser Tipp:

Besichtigen Sie außerdem das einzigartige Brückenschauspiel an der Newa. Begleitet von klassischer Musik und viel Licht! Die berühmte Schlossbrücke erreichen Sie dabei bequem mit der Metro oder nach einem etwa halbstündigen gemütlichen Spaziergang über den Newski.

Große Auffahrt zu einem blauen Palast, St, Petersburg Weiße Nächte

Katharinenpalast St. Petersburg Weiße Nächte

5. Tag Sonntag (F/M/-)

Nach dem Frühstück im Hotel, holt Sie Ihre Reiseleitung um 10:00 Uhr ab.
Im Folgenden steht das nächste Highlight Ihrer Reise an: Peterhof, das „russische Versailles“. In Begleitung Ihrer Reiseleitung spazieren Sie durch den Park und entdecken dabei den Zauber der vielen Wasserspiele. Ein Besuch im Großen Palast rundet den Ausflug ab. Ihr Mittagessen genießen Sie dann im Restaurant „Orangerie“ mit Blick auf den prächtigen Triton-Brunnen im unteren Park. Nach dem Essen haben Sie Zeit zu Ihrer freien Verfügung, um noch ein wenig in der Parkanlage zu verweilen sowie einige Erinnerungsfotos zu schießen. Sie werden anschließend zurück in Ihr Hotel gefahren.
Dauer: 7 Stunden
Der restliche Abend steht zu Ihrer freien Verfügung

 

Unser Tipp:

Besuchen Sie den Jussupow-Palast mit der einzigartigen Gemäldesammlung, einem kleinen Theater und dem Rasputin-Keller.

große Fontainen und ein Palast, St. Petersburg Weiße Nächte

Großer Palast – Peterhof/St. Petersburg Weiße Nächte

6. Tag Montag (F/M/-)

Nach dem Frühstück im Hotel, holt Sie Ihre Reiseleitung um 10:00 Uhr ab.
Sie besuchen dann die größte Kirche St. Petersburgs, die prunkvolle Isaak-Kathedrale, die mit ihrer goldenen Kuppel überdies bereits von weitem ein Blickfang ist. Während der privaten Bootsfahrt auf den Flüssen und Kanälen der Stadt, eröffnen sich Ihnen im Anschluss völlig neue Blickwinkel auf die Stadt an der Newa. Im Folgenden steht eines der wenigen neorussischen Bauwerke St. Petersburgs auf dem Programm: die Erlöserkirche mit ihren bunten Kuppeln. Im Inneren erwartet Sie eine großartige Sammlung der russischen Mosaikkunst. Zur Mittagszeit stärken Sie sich dann im Restaurant „Vodograi“ ganz in der Nähe des Fabergé Museums sowie des Staatszirkus.
Dauer: 6 Stunden
Der restliche Tag/Abend steht zu Ihrer freien Verfügung

 

Unser Tipp:

Besuchen Sie am Abend das Fabergé Museum.

Rote Blumen, Wiese und eine Kathedrale, St. Petersburg Weiße Nächte

Isaak-Kathedrale St. Petersburg Weiße Nächte

7. Tag Dienstag (F/-/-)

Frühstück im Hotel.
Dieser Tag/Abend steht zu Ihrer freien Verfügung.

 

Unser Tipp:

Gerne organisiert Ihre AL.EX-Reiseleitung für Sie einen Tagesausflug nach Nowgorod, in die älteste aller russischen Städte. Dabei besuchen Sie den Nowgoroder Kreml, eine mittelalterliche Festung und das Herz der Stadt. Ein Freilichtmuseum sowie die älteste Stein-Kathedrale des Landes, die Sophien-Kathedrale. Ein Mittagessen in einem landestypischen Restaurant rundet dann das Programm ab. Sprechen Sie Ihre Reiseleitung deswegen zu Beginn der Reise an und spüren Sie der spannenden Geschichte der „Wiege Russlands“ nach!

8. Tag Mittwoch (F/-/-)

Frühstück im Hotel.
Transfer zum Flughafen. Rückflug nach Deutschland

Eingeschlossene Mahlzeiten (F/M/A)
F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen

**diese sind im Preis nicht eingeschlossen
***Änderungen vorbehalten

Empfehlenswert ist auch die Rote-Segel-Feier in St. Petersburg!

SaveSave

Reisetermine und Preise

Zeit Hotel Flughafen Preis pro Person EZZ
13.06.2018 — 20.06.2018 Achilles Boutique**** HAM, SXF, DUS, MUC 1.599,- 640,- ausgebucht
11.07.2018 — 18.07.2018 Dostojewski**** HAM, SXF, DUS, MUC 1.149,- 250,- begrenzt Verfügbar
11.07.2018 — 18.07.2018 Achilles Boutique**** HAM, SXF, DUS, MUC 1.399,- 600,- ausgebucht
18.07.2018 — 25.07.2018 Achilles Boutique**** HAM, SXF, DUS, MUC 1.299,- 500,- ausgebucht
18.07.2018 — 25.07.2018 Author Boutique***** HAM, SXF, DUS, MUC 1.499,- 700,- begrenzt Verfügbar
18.07.2018 — 25.07.2018 Dostojewski**** HAM, SXF, DUS, MUC 1.149,- 250,- Verfügbar
25.07.2018 — 01.08.2018 Author Boutique***** HAM, SXF, DUS, MUC 1.499,- 650,- Verfügbar
25.07.2018 — 01.08.2018 Achilles Boutique**** HAM, SXF, DUS, MUC 1.299,- 500,- begrenzt Verfügbar
25.07.2018 — 01.08.2018 Dostojewski**** HAM, SXF, DUS, MUC 1.099,- 260,- ausgebucht
01.08.2018 — 08.08.2018 Achilles Boutique**** HAM, SXF, DUS, MUC 1.299,- 500,- Verfügbar
01.08.2018 — 08.08.2018 Dostojewski**** HAM, SXF, DUS, MUC 999,- 260,- ausgebucht
01.08.2018 — 08.08.2018 Author Boutique***** HAM, SXF, DUS, MUC 1.399,- 650,- Verfügbar
08.08.2018 — 15.08.2018 Achilles Boutique**** HAM, SXF, DUS, MUC 1.299,- 500,- Verfügbar
08.08.2018 — 15.08.2018 Dostojewski**** HAM, SXF, DUS, MUC 999,- 260,- begrenzt Verfügbar
08.08.2018 — 15.08.2018 Author Boutique***** HAM, SXF, DUS, MUC 1.399,- 650,- begrenzt Verfügbar

Preise pro Person in EUR (EZZ = Einzelzimmer-Zuschlag)

Flughäfen: HAM = Hamburg, SXF = Berlin-Schönefeld, DUS = Düsseldorf, MUC = München

Flugdaten

Hin/Zurück Von Nach Abflugzeit Ankunftszeit
Hin
Zurück
Berlin-Schönefeld
St. Petersburg
St. Petersburg
Berlin-Schönefeld
10:45
08:15
13:55
09:35
Hin
Zurück
Düsseldorf
St. Petersburg
St. Petersburg
Düsseldorf
11:05
08:20
14:45
10:05
Hin
Zurück
Hamburg
St. Petersburg
St. Petersburg
Hamburg
11:05
08:45
14:25
10:05
Hin
Zurück
München
St. Petersburg
St. Petersburg
München
12:10
09:25
15:50
11:10
Die angegebenen Flugzeiten sind nur voraussichtliche Daten und können sich jederzeit ändern.
Alle Abflugs- und Ankunftszeiten sind Ortszeiten.

Fluggesellschaften: Aeroflot (SU), renommierte und mehrfach international ausgezeichnete Airline, Gründungsjahr 1923. Andere Airlines auf Anfrage möglich.
Flotte: moderne Flugzeuge, meist vom Typ Airbus A-319 und A-320. Alle Flüge sind Direktflüge. Freigepäck: 23 kg
Ihr schneller und bequemer Weg zum Flughafen: Für alle Flüge ist Rail&Fly buchbar: € 80,- pro Person für Hin- und Rückfahrt.